Climate Camp Leipzig 2022

Strategiefindung - Wie gelingt die Transformation der Logistikbranche bzw. speziell des Flulghafens Leipzig-Halle?
2022-07-27, 10:00–11:30 (Europe/Berlin), open space
Language: German

Slow Logistics? Versteuerung von Gütern mit langem Transportweg? Vergesellschaftung der deutschen Post? Wie könnte die Zukunft des Frachtverkehrs aussehen?

Der Arbeitskreis der kritischen Geograph*innen hat sich ein Semester lang systematisch mit den verschiedenen Teilbereichen auseinandergesetzt, die für eine Diskussion über die Zukunft des LEJ mitbedacht werden sollten (Digitalisierung im Handel, Merkmale der Logistik-Branche, Arbeitsbedingungen, Wertschöpfungsketten etc.). Daran anknüpfend hat sich die Strategie AG von Transform LEJ zur Aufgabe gemacht, bis Ende des Jahres ein Strategiepapier zur sozial-ökologischen Transformation des Flughafens zu entwickeln.
Lasst uns diskutieren! Dieser Open Space soll in die Strategiedebatte einführen und möglichst viele Perspektiven zu Wort kommen lassen. Schön wäre, wenn sich daraus eine gemeinsame Weiterarbeit am Strategiepapier entwickeln würde.


Prerequisites for participants

Jeder kann teilnehmen. Sprache ist Deutsch mit Flüsterübersetzung.

Short description

Bis Ende des Jahres soll ein Strategiepapier zur sozial-ökologischen Transformation des Flughafens entwickelt werden. Wir wollen in die Strategiediskussion einführen und Ansatzpunkte für die Klimabewegung besprechen. Lasst uns diskutieren! Dieser Open Space soll in die Strategiedebatte einführen und möglichst viele Perspektiven zu Wort kommen lassen.

german Title

The Future of Cargo Logistics - What kind of strategy should be tackled?

FAU-Mitglied und viele Jahre in der Klimabewegung aktiv.

This speaker also appears in: