Climate Camp Leipzig 2020

Men will be Men ?! - Seminar zu Männlichkeitsbildern
2020-06-06, 15:30–17:30, Workshop tent 6
Language: German

Feminismus wird oft als Befreiung der Frauen*, im besten Falle als Emanzipation von Frauen, Trans- und Interpersonen verstanden. Wir wollen in diesem Seminar die Rolle von Männlichkeit genauer untersuchen, denn wer als weiß und cis-männlich wahrgenommen wird, kann häufig von dem Privileg profitieren, als normsetzend, also„normal“ empfunden zu werden. Nach einer Übung zu derzeitigen gesellschaftlichen Machtstrukturen in Geschlechterverhältnissen, werden die Teilnehmenden die in der Gesellschaft vorherrschende Erwartungen an Männlichkeit erarbeiten und toxische und hegemoniale Männlichkeiten dekonstruieren. Darauf aufbauend werden wir über alternative Männlichkeitsbilder und eine solidarische Positionierung von Cis-Männern sprechen.

Anmeldung:
https://www.klimacamp-leipzigerland.de/3-1/anmeldung/

Wir sind ein Kollektiv von Bildungsreferent_innen, die diversitätsbewusste und machtkritische Bildungsformate anbieten. Unsere Bildungsformate sind Kombinationen aus Antidiskriminierungsarbeit, Gedenk- und Erlebnispädagogik. Wir bieten flexible Kombinationen von Wanderungen, Seminaren und Stadtrundgängen an.

Beim Klimacamp sind wi8r durch Juri, Fine und Theo vertreten.

This speaker also appears in: