Willst du mit mir gehen? Klimagerechtigkeit und Antirassismusbewegung gemeinsam für eine solidarische Gesellschaft? / Wanna hook up? Climate justice meets anti-racism movement
2019-08-09, 15:00–17:30, Tent 6

In dem Workshop soll es darum gehen, dass sich die Klimagerechtigkeits- und Antirabewegung besser kennen lernen und Potenziale ausschöpfen.
In einer ersten Kleingruppenphase wird es darum gehen, gemeinsame Ziele auszuloten, Widersprüche in der Arbeit und den Zielen der Bewegungen zu diskutieren um anschließend herauszufinden, ob gemeinsame Aktionen denkbar sind.
Im Anschluss an die Kleingruppenphase wollen wir weiter gehende Fragen diskutieren: Inwieweit machen solche Bündnisse Sinn oder führen sie nicht auch zur Überforderung?
Dieser Workshop richtet sich an Aktive aus der Antirassismus/Antifaschismusbewegung und an Menschen aus der Klimagerechtigkeitsbewegung.


This workshop adresses activists from the climate justice and anti-racism movement. The aim is to get to know the movements, their logics and to look for potentials of cooperation.
The first step will be a discussion in small groups to look for common aims but also to realize contradictions between the movements. At this point we want to find out if common action are possible.
Secondly we want to explore further questions:Are those alliances useful or can they also lead to an overload?


Prerequisites for participants – Dieser Workshop richtet sich hauptsächlich an Aktive aus der Klimagerechtigkeits- und Antirabewegung.