Stop Cospuden 90
2019-08-08, 14:45–18:05, Excursions 2

Eine Zeitreise zurück zum Braunkohlewiderstand. Zwei Aktive von damals berichten am Ort des Geschehens darüber, wie eine Bürgerinitiative 1990 einen Braunkohletagebau im Südraum von Leipzig stoppte, über die Arbeit der BI, die zähen Verhandlungen und den letztlichen Erfolg des  Widerstandes.

Treffpunkt: Bushaltestelle Dorfmitte
Startpunkt Exkursion: tba
Logistik: Fahrrad notwendig, Zugticket notwendig, Radtour mit der Gruppe zum Bahnhof Neukieritsch, Fahrt mit S Bahn zum Treffpunkt in Leipzig, Kosten: ca 5€ für S Bahn Ticket pro Fahrt


This excursion travels back in time into the history of the local lignite mining resistance of the early 90s. Two activists from back then will you the spots of these former happenings, will present how a citizens initiative stopped the lignite mining south of Leipzig, will talk about the work of their grassroots organization, the difficult negotiations and their final victory.