Leben in zukunftsfähigen Dörfern - Ökodörfer als Katalysator nachhaltiger ländlicher Entwicklung / Life in future-proof villages - ecovillages as a promoter of sustainable rural development
2019-08-06, 10:00–12:30, Tent 4

In Ökodörfern wird mit gelebter Nachhaltigkeit auf sozialer, ökologischer, ökonomischer und kultureller Ebene experimentiert und wir vernetzen dieses Wissen als deutschlandweites Ökodorfnetzwerk (GEN Deutschland). Zudem tragen wir unsere Erfahrungen und "best practices" nach außen in "normale" Dörfer und arbeiten gemeinsam an ganz praktischen zukunftsfähigen Lösungen für ein gutes Leben für alle.
Im Workshop wollen wir spielerisch, erzählend und fragend dazu einladen Visionen vom Leben in zukunftsfähigen Dörfern zu entwickeln. Wie wird Wohnen, Arbeiten, Kinder großziehen, Eigentum, Koordination von Bedürfnissen und Fähigkeiten organisiert sein? Wie werden Entscheidungen getroffen? Und welche ersten Schritte können wir hier und jetzt tun?
Dabei gehen wir viel auf unsere persönlichen Erfahrungen mit dem Leben in Gemeinschaft und mit dem Tätigsein im GEN Deutschland Netzerk ein und beziehen uns auch immer wieder auf die Frage, wie eine Wirtschaft ohne Wachstum aussehen könnte und wie in Ökodörfern neue Selbstversändlichkeiten fern von Verwertungs- und Tauschlogik gelebt werden (Gemeinsame Ökonomien, Umsonstläden, bedingungsloses Teilen von Ressourcen, SoLawis...).


We will deal with the current problematic situation in rural areas in Germany and share our experience with "villages in transition", i.e. villages that have embarked on the path of sustainability at different levels. We also present the global ecovillage movement as a model and catalyst for sustainable development in rural areas, talk about our work in the GEN network and our personal experiences with community life.


Prerequisites for participants – Keine