Das Asylverfahren / The Asylum Procedure
2019-08-05, 15:00–17:30, Tent 6

Der Workshop/Vortrag wird einen Einblick in die asyl- und aufenthaltsrechtliche Grundlagen geben. Im Mittelpunkt steht der Ablauf des Asylverfahrens in Deutschland. Dabei soll auch von der Praxis aus der Asylrechtsberatung berichtet werden. Warum ist Rechtshilfe so wichtig? Welcher Status bedeutet was? Wie sieht das eigentlich aus, wenn mensch keinen Pass sondern nur eine Duldung besitzt? Außerdem werden die rechtlichen Be- bzw. Einschränkungen von geflüchteten Menschen und die enormen gesetzlichen Verschärfungen der letzten Jahre beleuchtet.

Dauer ca. 3 Stunden


This workshop/lecture will give an insight into the rights and laws of asylum and residence. Hereby, we focus on the asylum procedure in Germany and hear reports from the “real” asylum legal assistance. Why is legal assistance so important? Which status has which implications? What are the consequences of having no passport, but only a toleration?


Prerequisites for participants – kein Vorwissen benötigt