Migration und Privilegien / Migration and privilege
2019-08-07, 15:00–17:30, Tent 6

Die Migration auf der Welt nimmt überall zu. Die einen bewegen sich aus Reise- und Abenteuerlust von Ort zu Ort, die anderen werden durch verschiedene Krisen und Notstände, die unter anderem durch den Klimawandel mitverursacht werden, dazu gezwungen. Dabei verstärkt der zunehmende Flugverkehr immens den Klimawandel, wodurch wiederum die Migration größer wird.
In dem Workshop geht es darum, diese beiden signifikant unterschiedlichen Formen der Migration zu vergleichen und in den Zusammenhang mit Privilegien zu setzen.
Zunächst werden wir die verschiedenen Diskurse um Migration genauer anschauen, uns damit auseinandersetzen, wer eigentlich wie und wohin migriert und wie die jeweilige Form der Migration von der Mehrheitsgesellschaft bewertet wird. Danach gehen wir darauf ein, wie verschiedene Privilegien mit den unterschiedlichen Formen der Migration. Ausgehend davon möchten wir Ansätze diskutieren, wie ein Umgang mit diesen Privilegien aussehen kann.


Migration is increasing all over the world. Some are moving from place to place, looking for adventure. Others are forced to move due to crises, caused, among others, by climate change. In this workshop we will look into different dialogues and discourses surrounding the topic of migration. We will address the question of who is migrating where and how - and what privilige has got to do with it.


Prerequisites for participants – Keine Vorkenntnisse notwendig. Wir freuen uns auf alle Interessierten.